WER STECKT HINTER ECON?

Kurz und knapp: Die IntelliNet Beratung & Technologie GmbH. Sprich, erfahrene Internet-Spezialisten, die seit mehr als 15 Jahren für Banken und Versicherungen wie die DKV, die Postbank oder TeamBank Online-Formulare konzipieren, entwickeln und programmieren. Hier finden Sie unsere Referenzliste.

Das perfekte Online-Formular: Komplex, aber kinderleicht zu handhaben

Durch unsere tägliche Arbeit kennen wir die Herausforderungen, die ein Online-Formular heute bewältigen muss. Sie müssen nicht nur intuitiv und responsive sein, sie müssen auch komplexe Ereignisse auslösen und dabei ganz einfach zu handhaben sein. Kurzum: Online-Formulare sind heute omnipotente Tools. Sie sind einer der wichtigsten Bausteine für die Generierung hochwertiger Leads und Sales – und somit für den Geschäftserfolg.

In Gesprächen mit unseren Kunden hörten wir häufig den Wunsch nach einer Formular-Lösung, die es erlaubt, ohne IT-Unterstützung und ohne größere IT-Kenntnisse Online-Formulare zu erstellen, zu bearbeiten und zu veröffentlichen. Da wir stets ein offenes Ohr für unsere Kunden haben, setzte sich unser Team aus 25 UX-Spezialisten, Beratern und Programmierern zusammen und kreierte Econ.

Geschäftspartner auf Augenhöhe

Wir freuen uns über dauerhafte Kundenbeziehungen, die zum Teil schon seit der Gründung von IntelliNet bestehen. Mit Professionalität und Zuverlässigkeit haben wir unsere Kunden überzeugt und so vertrauensvolle Partnerschaften aufgebaut. Wir sind zwar Dienstleister aber vor allem Menschen, die aufmerksam zuhören, mitdenken und unterstützen. Diese besondere Beziehung auf Augenhöhe wissen unsere Geschäftspartner aber auch unsere eigenen Mitarbeiter sehr zu schätzen.

Geschäftsführende Gesellschafter
Heinz-Peter Olbrück
Heinz-Peter Olbrück
Gesellschafter und Geschäftsführer

Heinz-Peter Olbrück studierte in Dortmund Informatik, bevor er 1992 seine berufliche Laufbahn bei der Kaufring AG in Düsseldorf begann.

Ab 1998 arbeitete er als Projektleiter bei der ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG.

Drei Jahre später wechselte er zur Framfab Deutschland GmbH, wo er Arne Westphal kennenlernte, mit dem er 2006 Intellinet gründete.

2016 gründeten die beiden dann zusammen mit Hakan Baran die Econ Application GmbH. 2017 folgte das nächste Start-up für die Bankenbranche: Die Finprove GmbH.

 

Arne Westphal
Arne Westphal
Gesellschafter und Geschäftsführer

Arne Westphal optimiert seit mehr als 15 Jahren die Online-Prozesse unterschiedlicher Finanzinstitute.

Nachdem er an der TU Kaiserslautern Wirtschaftsingenieurwesen studierte hatte, stieg er 1996 bei IBM Global Service als Projektmanagement-Consultant und Anwendungsentwickler ein. 

Im Januar 2000 wechselte Arne Westphal zur Framfab Deutschland AG. Nachdem er 2002 zum Director aufstieg, wurde er Anfang 2005 zum Vorstand ernannt.

2006 gründete er gemeinsam mit seinem Framfab-Kollegen Heinz-Peter Olbrück Intellinet. 10 Jahre später gründeten die beiden zusammen mit Hakan Baran die Econ Application GmbH und in 2017 die Finprove GmbH.

Hakan Baran
Hakan Baran
Gesellschafter und Geschäftsführer

Hakan Baran studierte Wirtschafts-informatik an der TH Köln. Seine berufliche Laufbahn begann er 2005 bei der DKV Deutsche Krankenversicherung AG, wo er für die strategische und technische Beratung beim Ausbau des Extranets für Vertriebspartner zuständig war.

Im März 2007 wechselte Hakan Baran zu Intellinet. Dort leitet er seitdem innovative Projekte zum Online-Vertrieb von Ratenkrediten.

2016 gründete er gemeinsam mit Heinz-Peter Olbrück und Arne Westphal die Econ Application GmbH, um den Bereich der Antragsstrecken zu revolutionieren.